AL*Wie feiern wir Gottesdienste?

Unser neues gemeinsames Beten und Feiern:

Vor der Kirche werden Sie vom Ordnerdienst herzlich empfangen.

  • ihre Hände werden desinfiziert
  • ihr Mund- und Nasenschutz wird kontrolliert und muss während des ganzen Gottesdienstes getragen werden
    (außer Kinder bis 6 Jahren).
  • wir bitten Sie 2 m Abstand zu halten, außer bei Menschen,
    mit denen Sie zusammenwohnen.
  • bitte nur die gekennzeichneten Plätze verwenden!
  • für Familien werden auf der Tabernakelseite 3 Reihen reserviert
  • auf Grund der Anmeldung werden Sie in die Kirche eingelassen
    • mit jeweils einer Reihe Abstand.
  • kein Händereichen beim Vater unser und beim Friedensgruß!
  • beim Gang zur Kommunion 2 m Abstand halten und in der Mitte nach vorne gehen und an den Seiten zurück!
  • die Kollekte erfolgt am Ende der Messe beim Kirchenausgang
  • Bitte auch beim Verlassen der Kirche 2 m Abstand einhalten!

Da das Virus vor allem durch die Atemluft übertragen wird, bittet unser Herr Kardinal, das gemeinsame Beten und Singen zu reduzieren.

Wir freuen uns sehr, wenn wir trotz aller Einschränkungen wieder gemeinsam feiern können!

Die Bereichsgruppe Liturgie, die GottesdienstleiterInnen
und das Gemeindeleitungsteam